Aktuelles

"Wir für Adorf" – DWK-Informationsveranstaltung während des Weihnachtsmarktes

12.12.17

Am Samstag, 16. Dezember 2017, findet im Adorfer Rathskeller eine Informationsveranstaltung zum Stand der "Demografiewerkstatt Kommunen" in Adorf statt. Der Termin steht unter dem Motto "Wir für Adorf". Interessierte sind herzlich eingeladen, zwischen 17.00 und 18.30 Uhr im Rathskeller vorbeizukommen und mitzudiskutieren.

Die Arbeit in den Bürgerwerkstätten in drei Dortmunder Stadtteilen geht weiter

06.12.17

Die Stadt Dortmund möchte im Rahmen des DWK-Projektes insbesondere dazu beitragen, den sozialen und gesellschaftlichen Zusammenhalt in allen Stadtteilen zu bewahren und zu fördern. Die Bürgerinnen und Bürger sind dazu aufgerufen, sich an diesen Zielen aktiv zu beteiligen. Zu diesem Zweck hat die Stadt Dortmund in 2017 in drei Dortmunder Stadtteilen zu Bürgerwerkstätten eingeladen und mit großem Erfolg durchgeführt.

„Unser Dorf hat Zukunft“: Preisverleihung in Lünne mit Prof. Dr. Matthias von Schwanenflügel

21.11.17

Lünne im Emsland hat sich auf den Weg in eine demografiefeste Zukunft gemacht. Mithilfe des Dorfdialogs wurde das Bewusstsein für Veränderungsprozesse geweckt, Potentiale erkannt und die Zusammenarbeit der Akteure erneuert. Das Engagement hat sich ausgezahlt:  Im August konnte die Gemeinde im Emsland den Kreiswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ für sich entscheiden. Am 22.11.2017 lädt Landrat Reinhard Winter zu einem Festakt anlässlich der Preisverleihung ein.

Zukunft der Ärzteversorgung - Telemedizin ein valider Lösungsansatz? Informationsveranstaltung in Adorf

13.11.17

Die Zukunft der flächendeckenden ärztlichen Versorgung ist, vor allem für kleinere Kommunen abseits urbaner Zentren, eine der zentralen demografischen Herausforderungen der kommenden Jahre. Digitale Technologien bieten hier einen Lösungsansatz und werden künftig eine wichtige Rolle in der Daseinsvorsorge spielen. Elektronische Kommunikation und Dokumentation haben bereits heute in vielen Arztpraxen und Kliniken eine große Bedeutung. Elektronische Arztvisiten, die Übertragung von Vitalparameter bis hin zur Robotik in Chirurgie, Versorgung und Pflege befinden sich bereits in Erprobung. Gerade für ländliche Regionen wie das Vogtland bieten sich hierbei viele Chancen und Möglichkeiten.

Die „Demografiewerkstatt Kommunen“ direkt vor der Tagesschau: Deutsche Fernsehlotterie besucht die Zukunftswerkstatt Kreis Düren

13.11.17

Am 12.11.2017 wurde die „Demografiewerkstatt Kommunen“ an prominenter Stelle der Allgemeinheit vorgestellt. Die Deutsche Fernsehlotterie widmete ihre Kurzvideos im Rahmen der Wochenziehung der Zukunftswerkstatt Kreis Düren. Der Landrat des Kreises Düren, Herr Wolfgang Spelthahn, stellt im Einspieler die Bemühungen des Kreises zur Gestaltung des demografischen Wandels vor. Die ARD sendete die Kurzclips um 18:49 Uhr und um 19:59 Uhr direkt vor der Tagesschau.