23.06.18 | Dortmund

Das Nachbarschaftsfest geht zurück auf eine Idee der Bürgerwerkstatt in Menglinghausen, die das Ziel hat, das nachbarschaftliche Miteinander und den gesellschaftlichen Zusammenhalt zu stärken. Die Bürgerwerkstatt ist Teil des Projekts "Demografiewerkstatt Kommunen" (DWK) des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. In neun Kommunen soll unter Mitwirkung der Bürger daran gearbeitet werden, den demografischen Wandel aktiv zu gestalten. Neben Menglinghausen gehören auch Derne und Jungferntal zu den ausgewählten Stadtteilen.

Als Kooperationspartner mit dabei sind u.a. die Jugendfreizeitstätte Eichlinghofen, die Rockakademie Dortmund, "Clever Jugend", die evangelische Jugend Südwest und Philippus, die Jugendhilfe "Aufwind", der AWO-Ortsverein Menglinghausen, die Wohnungsbaugesellschaft Vonovia und DSW21.

https://www.dortmund.de/de/leben_in_dortmund/nachrichtenportal/alle_nachrichten/nachricht.jsp?nid=534460