11.09.19 - 12.09.19 | TH Ostwestfalen-Lippe, Detmold

Wie hängen Bildungsentscheidungen und räumliche Strukturen zusammen? Welchen Zusammenhang gibt es zwischen Wohnorten und Bildungsstatus? Welche Bildungschancen bieten ländliche Räume? Das Programm NRW-Talentscouting setzt gezielt an einer Gruppe von Schüler*innen an, die trotz zum Teil schwieriger Rahmenbedingungen erstaunliche Leistungen in ihrem Lebenskontext erbringt. Neben familiären und finanziellen Hintergründen stellen Regionen mit ihren Strukturen und Entwicklungen einen wichtigen Kontext dar. Die Tagung „Deine Region, deine Talente – Bildungschancen in ländlichen Räumen“ bringt Vertreter*innen aus Schulen, Hochschulen, Bildungseinrichtungen, Politik und Wirtschaft mit der institutionalisierten Talentförderung in NRW zusammen, um die raumintegrierte Perspektive in der Förderung von leistungsstarken und engagierten Talenten zu beleuchten. 

www.nrw-talentzentrum.de