Vereine stellen nach wie vor die häufigste Organisationsform für bürgerschaftliches Engagement dar und sind aus dem sozialen und kulturellen Leben vor Ort nicht wegzudenken.

Viele Vereine in Deutschland haben mit Herausforderungen zu kämpfen. Welche das sind und welche Lösungswege es gibt, ist Thema dieses Vortrags. Als Beispiel dient das Programm "Engagement braucht Leadership".

Entwickelt von

Thomas Röbke, b-b-e und LBE

Die Aufzeichnung des Vortrages wurde im Rahmen des Webinars „Vereine im Fokus: Förderung von Engagement und Ehrenamt in der Kommune“ erstellt.