Zielsetzung des Projektes war zunächst die Zusammenführung der umfänglichen Informationen über Bildungs- und Beratungsangebote für neu zugewanderte Menschen und Menschen mit Migrationshintergrund, die in den insgesamt zehn Städten und Gemeinden des Regionalverbandes Saarbrücken von der Verwaltung, von Trägern der freien Wohlfahrtspflege, Kammern und Verbänden, Bildungseinrichtungen sowie ehrenamtlich tätigen Bürgern und Bürgerinnen vorgehalten werden, im Rahmen der Installation des Chancenportals der Bertelsmann Stiftung. Im Zuge der Einrichtung des Chancenportals im RV Saarbrücken zeigte sich, dass die Plattform geeignet ist, nicht nur dass das umfängliche Wissen über Bildungs- und Beratungsangebote für neu zugewanderte Menschen und Menschen mit Migrationshintergrund, das in einzelnen Abteilungen und Projekten des Regionalverbands und seiner Kommunen vorhanden ist, zu bündeln und transparent zu machen, sondern auch zielgruppenübergreifende Bildungs-und Beratungsangebote vorzustellen und zu bewerben.