19.11.18

Am 21. November 2018 lädt das Projektnetzwerk Ländliche Räume Niedersachsen zu einer ganztägigen Projektmesse (10.00 bis 17.00 Uhr) ins HCC Hannover Congress Centrum ein. Auch der Landkreis Emsland ist vor Ort vertreten.

27.09.18

Die „Entente Florale Europe“ ist ein europaweiter Wettbewerb, der die Bürgerinnen und Bürger in Städten, Gemeinden und Dörfern ermutigen will, die Wohn- und Lebensqualität zu erhöhen. 1977 als Pflanzen- und Blumenwettbewerb gestartet, geht es heute um weit mehr als eine reine Verschönerung des Ortsbildes. Bei der Preisverleihung am vergangenen Wochenende im irischen Tullamore wurde Vrees in der Kategorie „Dorf“ und Papenburg, ebenfalls im Landkreis Emsland, in der Kategorie „Stadt“ mit der Goldmedaille geehrt.

16.08.18

Das individuelle Gesicht jedes Ortes der Samtgemeinde sichtbar machen: Das ist Ziel der aktuellen Online-Umfrage zu Freren. Die Idee dazu ist Teil des Werkstattplans des Landkreises Emsland, der im Rahmen der „Demografiewerkstatt Kommunen“ erarbeitet wurde.

14.08.18

Die niedersächsische Sozialministerin Carola Reimann (SPD) hat am Donnerstag, 9. August 2018, die DWK-Kommune Vrees besucht. Sie besichtigte unter anderem die fünf barrierefreien Wohnungen, die im Rahmen des Projekts „Altwerden in Vrees“ entstanden sind.

10.08.18

Buchprojekt ergänzt offizielle Geschichtsschreibung – Teilnehmer gesucht

Meppen. „Ik häv wat to vertellen – ich habe etwas zu erzählen!“ – so lautet der Titel eines Buchprojekts, das der Landkreis Emsland zusammen mit der Emsländischen Landschaft plant. Hierfür werden Menschen aus dem gesamten Emsland gesucht.